Holocafé Düsseldorf   Standort wechseln
Sprache:

Datenschutz

Wir nehmen den Schutz eurer persönlichen Daten sehr ernst und behandeln deswegen jegliche personenbezogenen Daten vertraulich entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Server-Log-Files

Wir erheben und speichern automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die dein Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn du uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lässt, werden deine Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von dir dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns bzw. dem Betreiber von dir angefragten Filiale gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Newsletter

Für das freiwillige Abonnement unseres Newsletters erheben wir lediglich die E-Mail-Adresse sowie deinen Namen. Diese Daten werden vom Anbieter Mailchimp verarbeitet, um die technische Zustellung des Newsletters auszuführen. Darüber hinaus geben wir deine Daten nicht ohne deine Einwilligung weiter.

Ticketshop

Wenn du in unserem Online-Shop Tickets bestellst, verarbeiten wir deine eingegebenen Daten ausschließlich zur Abwicklung des Vertrags. Dazu erheben wir neben deinem Vor- und Nachnamen sowie deiner E-Mail Adresse auch deine IP ausschließlich zum Schutz gegen missbräuchliche Nutzung. Die Angabe von Telefonnummer und Postleitzahl ist freiwillig. Deine Telefonnummer nutzen wir ausschließlich bei Rückfragen zur Buchung (z.B. wenn du zu spät zu deinem Buchungstermin erscheinst) und die Postleitzahl zu statistischen Zwecken. Diese Daten werden ausschließlich an den Betreiber der von dir gebuchten Holocafé-Filiale weitergeleitet und ansonsten an keine Dritten.

Personenbezogene Daten, die im Rahmen einer Online-Bestellung erhoben werden, können aus handels- und steuerrechtlichen Gründen bis zu 10 Jahren gespeichert werden.

Entscheidest du dich für die Online-Bezahlung deiner Tickets, wird der Bezahlprozess durch Heidelpay und je nach Auswahl des Zahlungsmittels durch PayPal oder SOFORT Überweisung ausgeführt und die dafür benötigten Daten an den Zahlungsdienstleister weitergeleitet. Die Anbieter-Informationen zum dortigen Datenschutz findest du hier: [Heidelpay] [SOFORT Überweisung] [PayPal]

Auskunft, Löschung, Sperrung

Du hast jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten kannst du dich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.